Herzlich Willkommen zu neuer Energie und Gesundheit

Jetzt durchstarten


Bekannt aus


Energy for Life.

“Unsere Mission ist es, allen Menschen die Kontrolle über ihre Energie und Gesundheit zurückzugeben, damit sie ihr Leben in vollen Zügen genießen können.”


Willkommen auf Primal State,

Du bist hier richtig, wenn Du die Kontrolle über Deine Energie, Vitalität und emotionale Gesundheit zurückerobern möchtest.

Wir sind ein moderner und freundschaftlicher Heimathafen für Menschen, die mit einer gesunden und leckeren Ernährung, den richtigen Körperübungen und einem positiven Mindset wieder ordentlich Kraft tanken möchten.

 

Dafür übersetzen wir komplexe Wissenschaft in verständliche Schritt-für-Schritt Anleitungen, und haben auch keine Scheu davor, moderne östliche Mind-Body-Ansätze miteinzubinden.

Kein esoterisches Bla-Bla. Keine verkopften Theorien aus dem Labor. Uns ist wichtig, dass das, was wir tun, auch wirklich auf der Straße funktioniert.


Der Primal State Dreiklang

Der Mensch ist immer mehr als die Summe seiner Teile.  

Körper und Geist sind eine Einheit. Das was wir zu uns nehmen, was wir konsumieren, in welcher Umgebung wir Beziehungen führen, wie wir unser Selbstbewusstsein stärken – all das beeinflusst unsere tägliche Energie. Daher ist unser Ansatz immer ganzheitlich.

Doch wie sieht eine gesunde Ernährung aus? Wie schaffst Du Dich tagsüber genügend zu bewegen? Und wie löst Du Dich von Stress und kommst in den Flow?

Wir haben Dir, die drei Grundpfeiler unseres Ansatzes kurz und knapp zusammengefasst. Damit du startklar bist.


Vitamin K Nahrungsergänzungsmittel

Pfeiler 1: Ernährung

In unserer heutigen Zeit scheint Ernährung ein so komplexes Thema geworden zu sein, dass viele Menschen nicht mehr wirklich wissen, was sie essen sollen, um ihrem Körper etwas Gutes zu tun.

Zu viele widersprüchliche Empfehlungen, zu viele Diäten und Experten sorgen dafür, dass am Ende ein riesiges Fragezeichen auf dem Teller liegt. Davon wird man leider weder satt, noch tut man seinem Körper etwas Gutes. Ganz im Gegenteil: Häufig sind Heißhunger, Selbstzweifel und innere Widerstände die Folge.

Daher zeigen wir Dir nicht nur wie Du herausfindest, welche Lebensmittel Dir wirklich gut tun, sondern auch, wie Du eine gesunde Ernährung in Deinen Alltag integrierst. Egal ob Du wenig Zeit hast, viel unterwegs bist oder eine ganze Familie versorgen musst.

Kurzum: Eine nährstoffreiche und energetisch hochwertige Ernährung sorgt dafür, dass Du wirklich satt wirst und anschließend in kein Suppenkoma fällst.

Denn über die Ernährung geben wir unserem Körper den richtigen Treibstoff und Bausteine, damit er genügend Power produzieren und beschädigtes Gewebe reparieren kann.

Die Grundlagen einer gesunden Ernährung sind einfach.

Wir bezeichnen einen Menschen als gesund, wenn er sich energiegeladen und wohl in seinem Körper und Geist fühlt. Oder etwas frei heraus gesagt – wenn Du morgens aufstehst und sagst: “AuJaa”! 😉

Als gesunde Ernährung bezeichnen wir eine Ernährung, die Dir hilft, genau diesen Zustand von körperlichem und mentalem  Wohlbefinden zu erreichen.

Wie sieht diese gesunde Ernährung also aus? Erst einmal hat sie nichts mit dogmatischen Ernährungsregeln oder Trenddiäten zu tun.  

Eine Ernährung ist dann gesund, wenn sie dem Körper alle für ihn wichtigen Nährstoffe in möglichst natürlicher Form liefert und dabei kaum Problemstoffe in Form von künstlichen Zusatzstoffen oder Antinährstoffen enthält.

Dabei sollte eine gesunde Ernährungsweise nicht als Verzicht wahrgenommen werden, sondern als Wertschätzung dem eigenen Körper gegenüber.

  1. Habe Spaß dabei.
  2. Ernähre Dich möglichst frisch und naturbelassen.
  3. Verzichte auf Lebensmittel, die Dir nicht gut tun/Energie rauben und ersetze sie mit  Alternativen, die dir Energie geben.

Mehr Infos: Hier klicken, wenn Du mehr dazu erfahren möchtest!

Was bedeutet das in der Praxis? – Ein Beispiel

Frühstück

Smoothie mit Beeren und Kokosmilch

Mittagessen

Lachsfilet, Süßkartoffel, Spinat + Salat

Abendessen

Gedämpftes Gemüse + Spiegelei

Mehr Infos: Hier klicken, wenn Du einen beispielhaften Ernährungsplan sehen möchtest.

Was ist, wenn Du ständig Heißhunger hast?

Heißhunger ist ein Zeichen des Körpers, dass er schnelle Energie benötigt. Es gibt 3 wesentliche Hauptgründe, warum das der Fall ist.

Grund #1: Stress

Stress setzt Glukose und Fett in die Blutbahn frei, um dem Körper Energie zur Verfügung zu stellen. Sind wir chronisch gestresst ist die Folge: Heißhunger.

Grund #2: Konsum von raffiniertem Zucker

Nach dem  Konsum von Getreideprodukten oder gezuckerten Lebensmitteln fährt der Blutzucker meist Achterbahn. Das Resultat: Heißhunger.

Grund #3: Zu wenig Energie

Wenn Du Dich in einer dauerhaften Diät befindest oder dein Körper auf einer anderen Baustelle überforderst, verbrennt Dein Körper mehr Energie als ihm zugeführt wird, setzt ihn unter Stress und er fängt an nach Energie zu schreien.

Die Folge: Heißhunger.

Deshalb ist es uns in unseren Empfehlung extrem wichtig, dass Dein Körper all die Nährstoffe bekommt, die er benötigt, um reibungslos zu funktionieren.

Das Resultat: Überschüssige Pfunde schmelzen von alleine, Dein Stoffwechsel verbessert sich und Du fühlst Dich einfach wacher und frischer.

Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Pfeiler 2: Körper

Es gibt kein schöneres Gefühl, als einen Körper, der vor Gesundheit und Energie vibriert. Frei von Verspannungen und Schmerzen. Ein Körper, der vor Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft nur so strotzt. Ein Körper auf den Du Dich zu 100% verlassen kannst.

Grundregeln für einen gesunden Energiestoffwechsel

Um einen gesunden Körper und guten Energiestoffwechsel zu erreichen oder zu erhalten, gibt es viele kleine Übungen, um die Immobilität im Büroalltag zu brechen, die Muskulatur und Ausdauer zu stärken, den Stoffwechsel und das Blutkreislaufsystem anzukurbeln.

Dazu ist es nicht nötig sich Stunden im Fitnessstudio abzuhetzen.

Ganz im Gegenteil: Die regelmäßige kurze Bewegung ist viel entscheidender. Und je mehr Du Dich tagsüber bewegst, desto energiegeladener bist Du.

Das liegt daran, dass Dein Körper sich dem erhöhten Energieverbrauch anpasst und den Stoffwechsel beschleunigt. Er vermehrt Mitochondrien, die kleinen Energiekraftwerke in unseren Zellen. Bedeutet im Klartext: Umso mehr “gesunde” Bewegung, umso mehr Kraftwerke, umso mehr Energie.

Empfehlung: Nutze den Schrittzähler Deines Handys und versuche täglich auf mindestens 10.000 Schritte zu kommen.

Sportarten, Aktivitäten und Übungen, die wir für ein hohes Energielevel empfehlen, sind:

  1. Yoga
  2. Thai Chi
  3. Schwimmen
  4. Dehnübungen
  5. Körpergewichtsübungen
  6. Walken und Joggen
  7. Kalt duschen
  8. Sauna
  9. Atemübungen

Übrigens: Team- und Ballsportarten sind eine tolle Möglichkeit, um auch das Koordinationsvermögen zu verbessern und ein soziales Erlebnis aus den sportlichen Einheiten zu machen.

Keine Sorge: Such Dir die Sportarten und Übungen aus, die Dir Spaß machen und die Dir gut tun. Es ist überhaupt nicht nötig alles in die Woche zu quetschen.

So stärkst Du Deinen Körper

Gleichzeitig kannst Du Deine Widerstandsfähigkeit und Gesundheit des Körpers imminent verbessern, indem Du ihn in positive und kurzfristige Stresssituationen bringst. Was hier erstmal paradox klingt, ist auf der anderen Seite eine echte körperliche Wohltat.

Denn aufgrund von kurzen,akuten,positiven Stressreizen, wird Dein Körper immuner gegen den so schädlichen und kräftezerrenden chronischen Stress.

Mehr Infos: Hier klicken, wenn Du unsere Empfehlungen für gesunde Stressreize sehen möchtest.

Vitamin D Nahrungsergänzungsmittel

Pfeiler 3: Geist

Fühlst Du Dich häufig gestresst, unausgeglichen oder unzufrieden? Viele Menschen haben das Gefühl, dass sie in einem Hamsterrad gefangen sind.

Egal wie langsam oder schnell sie rennen, wieviel sie alles richtig machen –  irgendwie bleiben sie immer auf derselben Stelle.

Alltägliche Verpflichtungen wie der Haushalt, Papierkram, Familienangelegenheiten und Beziehungen sorgen dafür, dass Du es einfach nicht schaffst Dich um Dich selbst zu kümmern.

Seit Ewigkeiten träumst Du schon von diesem einen Projekt oder einem anderen Job oder überhaupt wieder ins Berufsleben einzusteigen, doch irgendwie scheint die Zeit gegen Dich zu laufen.

Und wenn Du Zeit findest, bist Du zu müde und antriebslos, um die Zeit aktiv für Dich zu nutzen.

Die Folge: Schwindendes Selbstvertrauen, Selbstzweifel, Traurigkeit oder sogar Wut.

Das Gute dabei, wenn Du Dich in dieser Beschreibung wieder findest, bist Du nicht alleine.

In unserer Zusammenarbeit mit tausenden Frauen und Männern, ist dieser Ausgangszustand keine Seltenheit. Wir unterstützen Dich dabei wieder dauerhaft abzuschalten.

Zum Beispiel mit dem Besten aus dem Bereich Meditation und Achtsamkeit. Dazu profunde Stategien für mehr Selbstliebe und innere Leichtigkeit.

Und wir sorgen dafür, dass du alles an Infos und Anleitungen dafür bekommst, um Deine körperlich gebundenen Emotionen wieder frei fließen zu lassen.

Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Von Mensch zu Mensch

Natürlich waren diese Zeilen nur ein grobes Gerüst und einer kurzer Blick von oben. Sie dienen dazu, damit Du für Dich entscheiden kannst, ob unsere Inhalte und Werte etwas für Dich sind und ob Sie Dir weiterhelfen können.

Was wir mittlerweile begriffen haben und in der Tiefe wirklich fühlen: Unsere Energie ist alles was wir haben. Sie bestimmt darüber, wie wir jeden Morgen in die Welt gehen und was wir aus jedem einzelnen Tag machen.

Ob wir am Abend vor dem Spiegel stehen und sagen: Das war ein wirklich gut gelebter Tag. Oder ob wir vor dem Spiegel stehen und sagen: Wieder einmal einen müden, öden Tag verschwendet.

Wir möchten Dir innig sagen: Leben ist kostbar. Tief in uns drin, wissen wir das alle auch. Auch wenn wir es nur manchmal, in besonderen Momenten auch wirklich fühlen können.

Bitte lass Dich nicht hängen.

Deine gesamte Energie auf ein völlig anderes Level zu bringen funktioniert vielleicht nicht innerhalb von 24 Stunden. Es ist aber auch kein Hexenwerk, was Jahre dauert.

Wir wissen das, weil wir selbst dieses Tal durchschreiten mussten. Und manchmal auf sehr schmerzvolle Art und Weise gelernt haben.

Vor allem wenn man nicht mal richtig weiß, was eigentlich genau los ist.

Ganz ehrlich: Ich habe keine Lust mehr auf Menschen die abschlaffen, ständig müde sind und sich von der Fülle und dem Flow des Lebens abschneiden. Weil ich weiß, wie sch**** sich das anfühlt. Für uns alle.

Ich möchte meine Zeit mit Menschen verbringen, die sich wohl in ihrem Körper fühlen, mehr Energie geben als ziehen und die für sich und andere ein Quell von Selbstliebe sind. Weil ich mittlerweile auch weiß, wie geil sich das anfühlt. Und weil ich mittlerweile weiß – es ist möglich. Wenn Du magst, komm gern an Bord. Wir freuen uns auf Dich.