Mindhacking – Dein Upgrade für Brainpower & Motivation

Kennst Du diese Momente, an denen Du leichtfüßig aus dem Bett springst und sofort voller Tatendrang in den Tag startest?

Momente, an denen Du so schnell denkst, dass Du andere scheinbar mühelos mit smarten Ideen und kreativen Einfällen beeindruckst?

Momente, an denen Du Dich so motiviert in Richtung Deiner Ziele bewegst, dass Dich NICHTS mehr aufhalten kann?

MINDHACKING bringt Dich in einen Flow-State, in dem Du Dich jeden Tag unaufhaltbar fühlst

Vielleicht fällt es dir gerade noch schwer, daran zu glauben. Wenn Du diesen Artikel bis zum Ende gelesen hast, könnte sich Deine Meinung ändern.

Denn der Schlüssel zu diesem Zustand ist kein Geheimnis mehr. Er verbirgt sich im wichtigsten Organ Deines Körpers: dem Gehirn.

Richtig eingesetzt kann Dein Gehirn Erstaunliches leisten.

Die meisten Menschen sind mit dem Glauben aufgewachsen, dass ihre Intelligenz schon bei der Geburt in Stein gemeißelt wurde. Sie glauben, es gäbe eine kleine Elite an extrem smarten und hochmotivierten Menschen, denen ihr Erfolg in die Wiege gelegt wurde.

Sie glauben auch, dass sie selbst ihre großen Ziele bislang nicht erreicht haben, weil sie entweder zu faul, zu dumm oder womöglich beides sind.

Doch jahrzehntelange Forschung aus Neurowissenschaft und Erfolgspsychologie zeigt: Das ist nicht wahr.

Die meisten Menschen scheitern nicht, weil sie nicht klug oder motiviert genug sind. Sie scheitern, weil sie nie gelernt haben, das volle Potential ihres Gehirns zu nutzen.

Mit anderen Worten: Wenn Du die Gebrauchsanleitung Deines Gehirns kennst, kannst Du Deine Motivation, Deinen Fokus…sogar Deinen IQ…auf ein völlig neues Level heben.

Und nicht nur das. Wenn Du weißt, wie Du Dein Gehirn richtig einsetzt, kannst Du:

  • Dich jeden Tag auf Fokus und Motivation programmieren
  • schädliche Gewohnheiten mühelos gegen gute Gewohnheiten austauschen
  • schneller denken, konzentrierter arbeiten und smarter entscheiden

Ein ziemlich vielversprechendes Upgrade für Dein Denkorgan, oder?

Vielleicht kannst Du Dir schon vorstellen, in welchen Situationen Dir dieser Boost an Brainpower den Weg zu Deinen Zielen erleichtert.

Im folgenden findest Du einen Abriss der 4 Pfeiler des MINDHACKING, die Dir all das ermöglichen. Je mehr von ihnen Du in Deinem Alltag umsetzt, desto spürbarer wird sich Deine mentale Leistungsfähigkeit verbessern.

Bereit für einen Selbsttest?

Als Arnold Schwarzenegger gefragt wurde, wie er sich über Jahre hinweg dazu motivieren konnte, täglich stundenlang Hanteln zu stemmen, war seine Antwort:

“Ich habe es bei jedem Training bildlich vor mir gesehen. Wie ich auf der Tribüne stehe. Wie ich den Pokal in die Höhe halte. Wie ich den Applaus tausender Menschen höre, die alle meinen Namen rufen.”

Diese klare Vision gab Schwarzenegger die Motivation, ganze 7 Mal den Titel des Mr. Olympia zu gewinnen – dem wichtigsten Bodybuilding Wettbewerb der Welt.

Nun kannst Du Arnold Schwarzenegger sympathisch finden oder nicht.

Doch genauso wie einige der erfolgreichsten Menschen der Welt, Menschen wie Elon Musk, Marc Zuckerberg oder Michael Phelps, weiß Arnold Schwarzenegger um diese eine wichtige Erfolgsregel:

Vision inspiriert Aktion.

Eine Vision zu haben bedeutet, dass Du Dir das Erreichen eines Ziels in Deinem Kopf vorstellst, lange bevor Du es zur Realität gemacht hast.

Der chemische Cocktail, der bei dieser Denkübung in Deinem Gehirn freigesetzt wird, macht die Vorstellung einer Vision zu einem der effektivsten Biohacks der Welt. Der Grund:

Das Vorstellen Deiner Vision setzt Dopamin frei.

Dopamin gilt als das “Vorfreude-Hormon”. Es wirkt berauschend, erhöht Deine Konzentration und gibt Dir das Gefühl unaufhaltbar zu sein.

Kein Wunder, dass Drogen wie Kokain, die Einfluss auf den Dopaminspiegel nehmen, so verführerisch sind, oder?

Erfolgreiche Unternehmer und Leistungssportler nutzen Visualisierung seit jeher, um sich täglich neu für das Erreichen ihrer Ziele zu berauschen. Der Effekt:

Unumstößliche Motivation.

Um Dir eine kleine Kostprobe darauf zu geben, wie viel Antrieb Dir das Vorstellen einer klaren Vision geben kann, möchte ich im Folgenden eine der mächtigsten Visions-Techniken mit Dir teilen.

VISIONS-Technik: “Der perfekte Tag”

Viele Mensche glauben, es sei schwer, eine klare Vision für ihre Ziele zu finden.

Wenn Du den Spieß umdrehst, wird es ganz einfach. Eine Vision ist genau genommen nichts anderes als das Bild einer besseren Zukunft. Nun besteht jede Zukunft letzten Endes aus einer Reihe einzelner Tage.

Du kannst es Dir also leicht machen und Dir als Vision einfach einen Tag in der Zukunft vorstellen, an dem Du Dein Ziel bereits erreicht hast.

Nimm Dir dafür einige Minuten Zeit und setz Dich an einen Ort, an dem Du entspannen kannst. Beantworte dann knapp die folgenden Fragen:

  • In welchem Bereich liegt das Ziel, das Du erreichen möchtest?
    (Gesundheit, Fitness, Karriere,…?)
  • Was ist Dein erster Gedanke, wenn Du morgens aufstehst?
  • Was siehst Du, wenn Du in den Spiegel schaust?
  • Wie gehen Deine Liebsten und Kollegen mit Dir um?
  • Was kannst Du alles tun, was Dir früher nicht möglich war?
  • Was hat sich in den Lebensbereichen geändert, die nichts mit Deinem Ziel zu tun haben?

Tipp: Je mehr Du bei der Vorstellung dieses Tages all Deine Sinne einsetzt, desto realer wird er sich anfühlen.

Ich gehe bei dieser Übung gerne spazieren, höre über meine Kopfhörer motivierende Musik und lasse meiner Fantasie freien Lauf.

Glaub mir – nach dieser Übung hast Du mehr Hummeln im Hintern als nach 4 Tassen Kaffee.
Probier es aus!

Vielleicht kennst Du die Situation: Du schaffst es nach langer Zeit endlich, Dich wieder zum Sport zu motivieren. Eine, vielleicht zwei Wochen lang ziehst Du Dein Sportpensum sogar durch.

Doch kurz darauf geht Deine Willenskraft wieder in den Keller, Du brichst das Training ab und schon findest Du Dich auf dem gemütlichen Sofa wieder.

Dieser ewige Wechsel zwischen Aktion und Resignation ist ein Teufelskreis. Er kann Dich über Jahre hinweg auf der Stelle treten lassen. Zumindest solange, bis Du diese simple Erkenntnis für Dich einsetzt:

Der Schlüssel zum Erfolg ist es, anfängliche Motivation in langfristige Gewohnheiten zu verwandeln.

Gute Gewohnheiten sind wie Zähneputzen. Egal wie erschöpft Du bist, Du gehst wie auf Autopilot zum Waschbecken, greifst zur Zahnbürste und legst los.

Was wäre, wenn Du genauso automatisch zum Sport gehen, etwas Gesundes kochen oder an Deinem Herzensprojekt arbeiten könntest?nMit der richtigen Strategie ist genau das möglich.

Es gibt da draußen im wahrsten Sinne des Wortes TAUSENDE Techniken, mit denen Du schlechte Gewohnheiten gegen gute Gewohnheiten tauschen kannst.

Mittlerweile haben wir viele von ihnen getestet und können Dir sagen, dass eine simple Technik fast alle anderen in den Schatten stellt:

Verhaltenstracking ist die #1 Technik, um bessere Gewohnheiten in Deinem Alltag zu verwurzeln.

Verhaltenstracking bedeutet, dass Du simple Methoden einsetzt, um sonst automatisches Verhalten bewusst zu machen.

Tim Ferris berichtet in seinem Buch “Der 4 Stunden Körper” z.B. von einer Studie mit übergewichtigen Frauen, die allein dadurch im Schnitt 5 KG Fett in 8 Wochen verloren haben, dass sie jede ihrer Mahlzeiten mit dem Smartphone fotografierten.

Die Erklärung dafür ist, dass Du Dir Dein Handeln durch Verhaltenstracking bewusster vor Augen führst. Wenn Du Dich immer wieder bei schlechtem Handeln ertappst, hast Du in der Regel irgendwann die Nase voll und besserst Dich von alleine.

Nun gibt es viele Dinge, die Du tracken kannst und ebenso viele Journale, Apps und technische Spielzeuge, die Du für das Tracking nutzen kannst.

Für den Einstieg schlage ich vor, dass Du eine Woche lang einen Lebensbereich trackst, in dem Du Dich verbessern willst.

Du willst Gewicht verlieren?

  • Fotografiere jede Mahlzeit, die Du über den Tag hinweg isst und schau Dir die Fotos jeden Abend vor dem Schlafen gehen an.

Du willst mehr Sport treiben?

  • Lade Dir eine Schrittzähler-App herunter und schau Dir jeden Abend an, wie viel Du am Tag gelaufen bist.

Du willst beruflich hoch hinaus?

  • Stoppe die Zeit, die Du täglich in Deine berufliche Weiterentwicklung steckst.

Das ist alles. Du musst nicht einmal aktiv versuchen, Dein Verhalten zu verbessern. In der Regel passiert das durch smartes Verhaltenstracking von ganz alleine.

Verrückt, oder? Probiere die Technik eine Woche lang aus und staune, was dadurch passiert.

Die Wissenschaft glaubte über Jahrzehnte hinweg, es sei nicht möglich, den IQ im Erwachsenenalter deutlich zu erhöhen.

Bis Dr. Susanne Jaeggi und ihr Team von der University of Michigan (1) den Gegenbeweis erbrachte.

In einer Studie mit 70 Probanden konnte sie beweisen, dass schon 8 Tage eines speziellen Gehirntrainings ausreichen, um die sog. fluide Intelligenz deutlich zu erhöhen.

Unsere fluide Intelligenz ist sozusagen der Arbeitsspeicher Deines Gehirns. Du nutzt diesen Arbeitsspeicher z.B. für:

  • das Lösen komplexer Probleme
  • Kreatives Denken
  • Lernen
  • Mustererkennung
  • Schlagfertigkeit

Mit der Methode, die Dr. Susanne Jaeggi anwendete, haben die Probanden der Testgruppe in jedem dieser Felder signifikante Fortschritte erzielt.

Und die beste Nachricht: Je länger sie diese spezielle Methode angewendet haben, desto besser waren ihre Ergebnisse.

Mit anderen Worten kannst Du Dein Gehirn im wahrsten Sinne des Wortes in einem virtuellen Fitnessstudio trainieren.

Der Name dieser speziellen Methode? Dual-N-Back Training.

Wie Du mit Dual-N-Back Training Deine Brainpower erhöhst

Dual-N-Back Training ist eine kostenlose Software, mit der Du in wenigen Minuten Aufwand pro Tag den Arbeitsspeicher Deines Gehirns deutlich aufstocken kannst.

Seitdem das Team von Primal State täglich mit Dual-N-Back arbeitet, sind wir produktiver, vergessen weniger Dinge, sind effektiver in Meetings…und fühlen uns manchmal ein ganz kleines bisschen wie der Typ aus dem Film “Limitless”.

Warnung: Die Software sieht aus wie aus dem letzten Jahrhundert und die Übung macht keinen (!) Spaß. Genau hier liegt Deine große Chance.

Die meisten Menschen haben nicht die Willenskraft, um den vollen Effekt von Dual-N-Back Training auf ihr Gehirn zu entfalten. Meinst Du es mit Deinem Erfolg wirklich ernst? Mit nur 10 Minuten Dual-N-Back Training pro Tag, kannst Du Dir gegenüber allen anderen einen fast “unfairen” Vorteil verschaffen.

Du kannst selbst entscheiden, ob Du dieses Extra an Denkgeschwindigkeit einsetzt, um ein Business hochzuziehen, Karriere zu machen oder beim nächsten Trip nach Las Vegas Karten zu zählen.

Den Selbsttest für diese Methode kannst Du – auf eigene Gefahr – kostenlos hier machen:

>>> Dual-N-Back: Jetzt gratis IQ boosten

Gibt es noch andere effektive Möglichkeiten, Deine Denkleistung zu erhöhen? Viele. Im Laufe der Zeit wirst Du auf dieser Seite immer mehr davon finden.

Hast Du gewusst, dass ein Großteil der erfolgreichsten Menschen der Welt die Gemeinsamkeit haben, dass sie Frühaufsteher sind?

Richard Branson, Milliardär und Unternehmer, sagte in einem Interview einmal:

“Sag mir, wie ein Mensch die erste Stunde des Tages verbringt und ich sage Dir, wie sich seine Zukunft entwickelt.”

Und damit hat er Recht. Stell Dir Deinen Morgen als Startschuss für ein wichtiges Rennen vor. Je besser Dein Start verläuft, desto wahrscheinlicher ist es, dass Du am Ende erfolgreich über die Ziellinie gehst.

Deswegen überlassen erfolgreiche Menschen den Start in ihren Tag nicht dem Zufall.

Stattdessen nutzen sie etwas, das sich eine Morgenroutine nennt.

Eine Morgenroutine besteht aus einer Reihe an smarten Erfolgsgewohnheiten, die Deinen Körper und Geist morgens nach dem Aufstehen sofort auf Energie, Produktivität und mentale Klarheit programmieren.

Kennst Du diese Morgende, an denen Du Dich einfach topfit und unaufhaltbar fühlst?

Mit einer smarten Morgenroutine kann es Dir jeden Tag so gehen.Nun gibt es zahlreiche verschiedene Erfolgsgewohnheiten, die Du morgens für Dich nutzen kannst.

Dazu gehören z.B.

  • Meditation
  • kalte Duschen
  • Bulletproof Coffee
  • Erfolgstagebücher
  • Atemtechniken
  • motivierende Lieder
  • Dual-N-Back Training

Du kannst entweder eine oder gleich alle dieser Routinen in Dein Morgenritual integrieren.

So oder so wirst Du spüren, dass Du Dich spürbar energiegeladener und fokussierter fühlst.

Hast Du Lust, dass wir gemeinsam mit Dir Deine optimale Morgenroutine entwickeln?

Ein erfolgreiches Leben besteht aus erfolgreichen Tagen. Ein erfolgreicher Tag beginnt mit einem erfolgreichen Morgen.

Eine gute Morgenroutine kann einen so enormen Einfluss auf Deine Leistungsfähigkeit und Lebensqualität haben, dass wir Dir bei Deiner eigenen Morgenroutine helfen möchten.

Dafür haben wir eine kostenlose Video-Challenge entwickelt, die wir “5 Tage Energizer Challenge” nennen.

In dieser Challenge stehen wir eine Woche lang von Montag bis Freitag gemeinsam mit Dir um 6 Uhr auf, Tag für Tag eine neue Erfolgsgewohnheit um. Am Ende der Woche kannst Du Dir aus diesen Gewohnheiten Deine auf Dich zugeschnittene Morgenroutine basteln.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Du Dich allein durch den Einsatz einer Morgenroutine einen so krassen Schub an Energie und Produktivität bekommst, dass Du an einem Tag das schaffst, wofür andere eine Woche brauchen.

Lust es einmal auszuprobieren? Hier kannst Du Dich gratis für die 5 Tage Challenge anmelden:

(Der offizielle Start der Challenge ist der 14.08.2017)

Medizinischer Haftungsausschluss

Die hier präsentierten Informationen stellen keinen Ersatz für eine professionelle ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung dar. Sämtliche Inhalte, einschließlich Texte, Graphiken, Bilder, Informationen und verwendeten Studien dienen ausschließlich dem Zwecke der allgemeinen Information. Wir empfehlen, alle Informationen von einem Arzt überprüfen zu lassen. Missachte niemals professionelle medizinische Beratung bzw. den Rat deines Arztes aufgrund der hier zur Verfügung gestellten Informationen.