Bulletproof Coffee Vegan: Mit Mandelmus und Kokosextrakt

Bulletproff Coffee

Wer den Bulletproof Coffee vegan ausprobieren möchte, ist hier genau richtig. Denn normalerweise wird dieses ketogene Gebräu aus Butter aus Weidehaltung und hochwertigem MCT Öl (aus Kokosöl) zubereitet und liefert dem Körper wichtige Energie in Form von gesunden Fetten.

Es gibt allerdings wunderbare Alternativen zur Butter, die einerseits auch gesunde Fettsäuren liefern und andererseits für eine cremige Textur sorgen. So wie es sich für einen leckeren Bulletproof Coffee gehört.

In diesem Rezept verwenden wir daher Mandelmus. Nach etlichen Versuchen war diese Nussbutter die beste Alternative, die wir finden konnten und auch für nicht-Veganer eine leckere Variation zum originalen Bulletproof Coffee Rezept.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren!

AutorJanis
BewertungSchwierigkeitsgradAnfänger

TeilenTweetMerkenTeilen
Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit4 MinutenKochzeit1 MinuteGesamtzeit5 Minuten
Zutaten: Bulletproof Coffee Vegan
 250 ml Hochwertiger Kaffee
 1 Esslöffel Mandelmus
 1 Esslöffel MCT Öl
Zubereitung: Bulletproof Coffee Vegan
1

Bereite den Kaffee

2

Gib nun alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer und mixe es solange bis eine cremige und homogene Konsistenz entstanden ist.

Zutaten

Zutaten: Bulletproof Coffee Vegan
 250 ml Hochwertiger Kaffee
 1 Esslöffel Mandelmus
 1 Esslöffel MCT Öl

Zubereitung

Zubereitung: Bulletproof Coffee Vegan
1

Bereite den Kaffee

2

Gib nun alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer und mixe es solange bis eine cremige und homogene Konsistenz entstanden ist.

Bulletproof Coffee Vegan: Mit Mandelmus und Kokosextrakt
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Open this in UX Builder to add and edit content

  • ×

    PRIMAL ABO Details

    Deine automatische Lieferung:
    Jeden Monat

    Dein monatlicher Vorteil:
    5% Rabatt

    Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 5% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
    Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

    Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

    Viele Grüße, Janis

    Gründer & Geschäftsführer
    von Primal State