Kokos Crepes mit Zimt und Sweet (Low Carb und Paleo)

Dieses Low Carb Crepes Rezept ist perfekt für eine ketogene Ernährungsform geeignet und beliefert den Körper mit hochwertigen Fetten. Durch den Zuckerersatz PRIMAL SWEET enthält dieses Rezept außerdem ein natürliches und gesundes Süßungsmittel. Lass es Dir schmecken.

SchwierigkeitsgradAnfänger

TeilenTweetMerkenTeilen
Portionen2 Portionen
Vorbereitungszeit1 Stunde 5 MinutenKochzeit5 MinutenGesamtzeit1 Stunde 10 Minuten
 4 Esslöffel Weidebutter oder Weide-Ghee (geschmolzen)
 180 ml Kokosmilch aus der Dose (gut geschüttelt)
 75 g Kokosmehl (gesiebt)
 2 Stücke große Eier (L) - Bitte bei diesem Rezept die Eier mit Raumtemperatur verwenden.
 2 Teelöffel Wasser (Mineralwasser eignet sich auch sehr gut für die Konsistenz, solltest Du es haben)
 1 Prinse Salz
 1 Teelöffel Zimt
 2 Esslöffel PRIMAL SWEET
 Optional: Gemischte Beeren (Heidelbeeren, Ananas, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren)
Wichtige Information
1

Am besten gelingen die Pfannkuchen / Crêpes wenn Du einen Mixer zur Hand hast, andernfalls tut es auch ein Elektrischer Handmixer oder Schneebesen.

Zubereitung
2

Gebe 3 EL geschmolzene Weidebutter oder Ghee mit Kokosmehl, Eiern, Kokosmilch, Wasser und Salz in den Mixer. Mixe die Mischung durch bis sie schaumig ist.

3

Stelle die Teigmischung für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.

4

Während der Teig abkühlt kannst Du die Zimt & SWEET Mischung zubereiten, dafür benötigst Du eine kleine Schale die Du nacheinander mit 2 EL PRIMAL SWEET und 1 TL Zimt füllst. Rühre die Mischung danach gut durch und fertig ist eine leckere und gesunde Alternative zu dem Klassiker Zimt und Zucker.

5

Nimm eine Pfanne zur Hand und und gebe den Rest des Ghees in die Pfanne (Eventuell benötigst Du noch weiteres Fett für die Crêpes, stelle also sicher dass Du noch gutes Fett zum Braten hast z.B. Kokosöl oder Olivenöl eignen sich für höhere Temperaturen)

6

Nimm eine Suppenschöpfer oder ähnliches Utensil zur Hand und gieße eine Kelle Teig in die heisse Pfanne.

7

Backe die Crêpe für ca. 1:30-2:00 Minuten schön aus von einer Seite, wende den Pfannkuchen und backe die andere Seite für ca. 1:00-1:30 Minuten.

8

Genieße Deine Crêpes!

Zutaten

 4 Esslöffel Weidebutter oder Weide-Ghee (geschmolzen)
 180 ml Kokosmilch aus der Dose (gut geschüttelt)
 75 g Kokosmehl (gesiebt)
 2 Stücke große Eier (L) - Bitte bei diesem Rezept die Eier mit Raumtemperatur verwenden.
 2 Teelöffel Wasser (Mineralwasser eignet sich auch sehr gut für die Konsistenz, solltest Du es haben)
 1 Prinse Salz
 1 Teelöffel Zimt
 2 Esslöffel PRIMAL SWEET
 Optional: Gemischte Beeren (Heidelbeeren, Ananas, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren)

Zubereitung

Wichtige Information
1

Am besten gelingen die Pfannkuchen / Crêpes wenn Du einen Mixer zur Hand hast, andernfalls tut es auch ein Elektrischer Handmixer oder Schneebesen.

Zubereitung
2

Gebe 3 EL geschmolzene Weidebutter oder Ghee mit Kokosmehl, Eiern, Kokosmilch, Wasser und Salz in den Mixer. Mixe die Mischung durch bis sie schaumig ist.

3

Stelle die Teigmischung für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.

4

Während der Teig abkühlt kannst Du die Zimt & SWEET Mischung zubereiten, dafür benötigst Du eine kleine Schale die Du nacheinander mit 2 EL PRIMAL SWEET und 1 TL Zimt füllst. Rühre die Mischung danach gut durch und fertig ist eine leckere und gesunde Alternative zu dem Klassiker Zimt und Zucker.

5

Nimm eine Pfanne zur Hand und und gebe den Rest des Ghees in die Pfanne (Eventuell benötigst Du noch weiteres Fett für die Crêpes, stelle also sicher dass Du noch gutes Fett zum Braten hast z.B. Kokosöl oder Olivenöl eignen sich für höhere Temperaturen)

6

Nimm eine Suppenschöpfer oder ähnliches Utensil zur Hand und gieße eine Kelle Teig in die heisse Pfanne.

7

Backe die Crêpe für ca. 1:30-2:00 Minuten schön aus von einer Seite, wende den Pfannkuchen und backe die andere Seite für ca. 1:00-1:30 Minuten.

8

Genieße Deine Crêpes!

Kokos Crepes mit Zimt und Sweet (Low Carb und Paleo)
  • ×

    PRIMAL ABO Details

    Deine automatische Lieferung:
    Jeden Monat

    Dein monatlicher Vorteil:
    15% Rabatt

    Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 15% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
    Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

    Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

    Viele Grüße, Janis

    Gründer & Geschäftsführer
    von Primal State