Möhrensuppe mit Ingwer (Low Carb)

Möhrensuppe mit Ingwer

Der Herbst steht vor der Tür und damit auch die Erkältungszeit. Stärke Dein Immunsystem schon mal vorsorglich mit diesem genialen Rezept. Die Möhrensuppe mit Ingwer ist eine wahre Wohltat für Deinen Körper, denn durch die Auswahl von frischen und gesunden Zutaten, wird besonders Deine körpereigne Abwehrkräfte gestärkt.

Ingwer ist bekannt für seine antientzündliche Wirkung und auch Kurkuma gilt als schmerzstillend und ist besonders gut bei Verdauungsbeschwerden. Orange liefert eine gute Portion an Vitamin C und auch in Möhren sind viele wichtige Nährstoffe enthalten. 

Die Möhrensuppe mit Ingwer ist Low Carb und Paleo.

Tipp: Die fertige Suppe mit Nüssen und frischen Kräutern garnieren.

BewertungSchwierigkeitsgradAnfänger

TeilenTweetMerkenTeilen
Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit5 MinutenKochzeit40 MinutenGesamtzeit45 Minuten
Zutaten
 1 Bund Möhren
 4 Streifen Bio Bacon
 ½ Orange
 ½ Zwiebel
 ¼ Stück Knollensellerie
 1 Stück Ingwer (daumengroß)
 1 Stück Kurkuma (daumengroß)
 2 Esslöffel Olivenöl
 Salz / Pfeffer
Küchenzubehör
 Topf
 beschichtete Pfanne
 Zitronenpresse
 Messer
 Schneidebrett
Zubereitung
1

Zuerst würfelst Du die halbe Zwiebel. Dann werden Kurkuma und Ingwer geschält und ebenfalls klein geschnitten. (Achtung: Handschuhe empfohlen, da Kurkuma abfärbt!)

2

Den Sellerie waschen und in Würfel schneiden. Nun schwitzt Du alles mit 2 EL Olivenöl in einem Topf an. Dann wird die Orange ausgepresst und mit dem Saft abgelöscht. Anschließend lässt Du den Sud ca. 20 Minuten auf kleiner Stufe köcheln.

3

Während Zwiebel, Kurkuma, Ingwer und Sellerie köcheln, schälst Du die Möhren und schneidest sie in mundgerechte Stücke, da die Suppe nicht püriert wird.

4

Nun gibst du die Möhren ebenfalls in den Topf. Würze etwas mit Salz und Pfeffer. Fülle soviel Wasser nach, dass alles bedeckt ist und lasse es weitere 20 Minuten köcheln.

5

Die Suppe eignet sich super, um sie noch einmal aufzuwärmen. Kurz vor dem Servieren, kommt der Bacon in die Pfanne und wird knusprig gebraten. Dafür brauchst Du kein zusätzliches Fett.

Zutaten

Zutaten
 1 Bund Möhren
 4 Streifen Bio Bacon
 ½ Orange
 ½ Zwiebel
 ¼ Stück Knollensellerie
 1 Stück Ingwer (daumengroß)
 1 Stück Kurkuma (daumengroß)
 2 Esslöffel Olivenöl
 Salz / Pfeffer
Küchenzubehör
 Topf
 beschichtete Pfanne
 Zitronenpresse
 Messer
 Schneidebrett

Zubereitung

Zubereitung
1

Zuerst würfelst Du die halbe Zwiebel. Dann werden Kurkuma und Ingwer geschält und ebenfalls klein geschnitten. (Achtung: Handschuhe empfohlen, da Kurkuma abfärbt!)

2

Den Sellerie waschen und in Würfel schneiden. Nun schwitzt Du alles mit 2 EL Olivenöl in einem Topf an. Dann wird die Orange ausgepresst und mit dem Saft abgelöscht. Anschließend lässt Du den Sud ca. 20 Minuten auf kleiner Stufe köcheln.

3

Während Zwiebel, Kurkuma, Ingwer und Sellerie köcheln, schälst Du die Möhren und schneidest sie in mundgerechte Stücke, da die Suppe nicht püriert wird.

4

Nun gibst du die Möhren ebenfalls in den Topf. Würze etwas mit Salz und Pfeffer. Fülle soviel Wasser nach, dass alles bedeckt ist und lasse es weitere 20 Minuten köcheln.

5

Die Suppe eignet sich super, um sie noch einmal aufzuwärmen. Kurz vor dem Servieren, kommt der Bacon in die Pfanne und wird knusprig gebraten. Dafür brauchst Du kein zusätzliches Fett.

Möhrensuppe mit Ingwer (Low Carb)
  • ×

    PRIMAL ABO Details

    Deine automatische Lieferung:
    Jeden Monat

    Dein monatlicher Vorteil:
    5% Rabatt

    Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 15% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
    Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

    Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

    Viele Grüße, Janis

    Gründer & Geschäftsführer
    von Primal State