Schokoriegel selber machen (Low Carb)

Schokoriegel selber machen

Wenn Du wissen möchtest, wie Du Schokoriegel selber machen kannst, dann bist Du hier genau richtig. In diesem Rezept erfährst Du step by step, wie Du einen leckeren Kokosriegel mit hochwertigem Proteinpulver und einem natürlichen Zuckerersatz selbst herstellst.

Schokoriegel selber machen ist einfacher, als Du denkst. Probiere es aus aber sei Dir dessen bewusst, dass der Schokoriegel Suchtpotenzial hat:-)

BewertungSchwierigkeitsgradGeübte

TeilenTweetMerkenTeilen
Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit1 StundeGesamtzeit1 Stunde
Zutaten
 100 g Kokosflocken
 100 ml Kokosmilch
 100 g dunkle Schokolade (min. 85% Kakaoanteil)
 2 Esslöffel PRIMAL SWEET
Küchenzubehör
 Rührschüssel
 Schneebesen
 Backpapier
Zubereitung
1

Rühre in einer Schüssel die Kokosmilch mit dem Kollagenpulver (optional Eiweißpulver, z.B. PRIMAL WHEY) und dem PRIMAL SWEET cremig.

2

Dann hebe die Kokosflocken unter. Drücke danach mit einer Gabel die Masse fest zusammen
und stelle sie für gute 30 Minuten ins Eisfach oder in den Kühlschrank.

3

Lege ein Backpapier bereit und forme aus der Kokosmasse Riegel oder Pralinen (so klein oder groß wie du möchtest).

4

Schmelze die Schokolade über einem Wasserbad und tunke die Riegel nach und nach in die Schokolade, sodass sie schlussendlich vollkommen von Schokolade umhüllt sind.

5

Nun die Riegel auf ein Backpapier legen und sie nochmals für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen (bis die Schokolade ausgehärtet ist).

Zutaten

Zutaten
 100 g Kokosflocken
 100 ml Kokosmilch
 100 g dunkle Schokolade (min. 85% Kakaoanteil)
 2 Esslöffel PRIMAL SWEET
Küchenzubehör
 Rührschüssel
 Schneebesen
 Backpapier

Zubereitung

Zubereitung
1

Rühre in einer Schüssel die Kokosmilch mit dem Kollagenpulver (optional Eiweißpulver, z.B. PRIMAL WHEY) und dem PRIMAL SWEET cremig.

2

Dann hebe die Kokosflocken unter. Drücke danach mit einer Gabel die Masse fest zusammen
und stelle sie für gute 30 Minuten ins Eisfach oder in den Kühlschrank.

3

Lege ein Backpapier bereit und forme aus der Kokosmasse Riegel oder Pralinen (so klein oder groß wie du möchtest).

4

Schmelze die Schokolade über einem Wasserbad und tunke die Riegel nach und nach in die Schokolade, sodass sie schlussendlich vollkommen von Schokolade umhüllt sind.

5

Nun die Riegel auf ein Backpapier legen und sie nochmals für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen (bis die Schokolade ausgehärtet ist).

Schokoriegel selber machen (Low Carb)
  • ×

    PRIMAL ABO Details

    Deine automatische Lieferung:
    Jeden Monat

    Dein monatlicher Vorteil:
    5% Rabatt

    Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 15% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
    Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

    Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

    Viele Grüße, Janis

    Gründer & Geschäftsführer
    von Primal State