Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Mayonnaise selber machen

Rezept für die Zubereitung von gesunder Mayonnaise (Low Carb & Ketogen)
Vorbereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit5 Min.
Gericht: Dips
Land & Region: Ketogen, Low Carb, Paleo, Vegetarisch
Keyword: Schnell
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: 140kcal

Equipment

Zutaten

  • 1 Ei von freilaufenden Hühnern
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Zitronensaft Bio
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Avocado-Öl / Olivenöl
  • 50 ml Primal MCT Öl

Anleitungen

  • Zuerst gibst du das Ei, den Senf und den Zitronensaft in einen Behälter und mischst die Zutaten mit einem Küchenmixer ordentlich durch.
  • Nun würzt du die Mixtur mit Salz (für Aioli gibst du bereits die anderen Zutaten wie Knoblauch und Kräuter hinzu).
  • Nun stellst du den Mixer auf die höchste Stufe und gießt langsam das Olivenöl und das Primal MCT Öl nach. Den Vorgang sehr langsam vollziehen, bis die Mayonnaise die typische Konsistenz erreicht hat.
  • Zum Schluss stellst du die Mayonnaise für kurze Zeit in den Kühlschrank. Fertig.

Notizen

Olivenöl hat einen leicht bitteren Geschmack, weswegen sich Avocadoöl besser für die Mayonnaise eignet.

Nutrition

Serving: 20g | Calories: 140kcal