Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Warmer Grünkohl Salat aus dem Ofen

Ein herzhaftes Salat Rezept mit leicht süßlicher Note aus Gemüse, Nüssen und Apfel an Orangen Rosmarin Dressing.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Ketogen, Low Carb, Paleo, Vegan, Vegetarisch
Keyword: Backen, Rohkost
Portionen: 2 Portionen

Equipment

Zutaten

Orange-Rosmarin Dressing:

  • 4 EL Orangensaft frisch gepresst
  • 2 EL Olivenöl extra nativ
  • 2 TL Rosmarin frisch, gehackt
  • 1 TL Dijon Senf
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • Meersalz + Pfeffer nach Geschmack

Kohl Salat:

  • 4 EL Olivenöl extra nativ
  • 1/2 Grünkohl / Wirsing geschnitten
  • 1 Fenchelknolle geschnitten
  • 4 Karotten dünne Scheiben
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel gewürfelt
  • 1 Avocado gewürfelt
  • 4 EL Kürbiskerne unbehandelt
  • 4 EL Sonnenblumenkerne unbehandelt
  • 4 EL Mandelblättchen unbehandelt

Anleitungen

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Alle Zutaten für das Dressing in einer Schüssel verquirlen und beiseite stellen.
  • Geschnittenen Fenchel, Karottenscheiben und Zwiebelwürfel mit 2 Olivenöl, Salz und Pfeffer auf dem Blech verteilen. Für 20 - 25 Minuten backen.
  • Den in Streifen geschnittenen Grünkohl / Wirsing in den letzten 5 Minuten mit auf das Blech geben und leicht anrösten.
  • Das warme Gemüse aus dem Ofen nehmen und in eine Schüssel füllen. Apfelwürfel, Avocado und die Nüsse hinzufügen.
  • Das Dressing über den Salat gießen und sofort servieren.