Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Paleta Eis ohne Zucker

Lust auf eine leckere Abkühlung? Mit diesem erfrischenden Eis am Stiel mit echter Avocado und Schoko Dip klappt es bestimmt!
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Desserts und Süßes
Land & Region: Ketogen, Low Carb, Vegan, Vegetarisch
Keyword: Rohkost
Portionen: 8 Stück

Equipment

Zutaten

Eismasse:

  • 1 Avocado reif
  • 3 EL Primal Sweet
  • 1 Limette ausgepresst
  • 200 ml Kokoscreme ohne Zusätze
  • 200 g Kokosjoghurt

Schoko Dip:

  • 150 g Dunkle Schokolade (mind. 85%)

Anleitungen

  • Die Avocado schälen, den Kern entfernen und in kleine Scheiben schneiden. Eine Limette auspressen und mit dem Primal Sweet und der Avocado in einer Schüssel pürieren.
  • Die Kokoscreme mit einem Handmixer auf höchster Stufe für ca. 5-7 Minuten aufschlagen. Mit dem Kokosjoghurt glatt rühren. Unter die Avocado Masse heben und abschmecken.
  • Die Masse in Paleta Eisförmchen füllen und wenn nicht vorhanden, Holzstäbchen mit hinein geben. Über Nacht im Tiefkühler durchfrieren lassen.
  • Am nächsten Tag die Eise vorsichtig aus den Förmchen lösen. Dafür kurz in warmes Wasser tauchen und dann herausziehen. Anschließend sofort zurück in den Tiefkühler legen.
  • Die Schokolade in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze langsam schmelzen. Von der Wärme nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Das Eis kurz in die Schokolade tauschen, etwas abtropfen lassen und sobald der Schoko Dip fest ist, zurück in das Gefrierfach legen.