Schokoriegel selber machen

Schokoriegel selber machen (Low Carb)

Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Schokoriegel selber machen (Low Carb)

Schokoriegel selber machen ist keine Kunst, hier lernst Du wie es geht.
Vorbereitung1 Std.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Desserts und Süßes
Ernährung: AIP Konform, Ketogen, Low Carb, Paleo
Besonderheit: Rohkost

Zutaten

Zutaten

Küchenzubehör

  • Rührschüssel
  • Schneebesen
  • Backpapier

Anleitungen

Zubereitung

  • Rühre in einer Schüssel die Kokosmilch mit dem Kollagenpulver (optional Eiweißpulver, z.B. PRIMAL WHEY) und dem PRIMAL SWEET cremig.
  • Dann hebe die Kokosflocken unter. Drücke danach mit einer Gabel die Masse fest zusammen und stelle sie für gute 30 Minuten ins Eisfach oder in den Kühlschrank.
  • Lege ein Backpapier bereit und forme aus der Kokosmasse Riegel oder Pralinen (so klein oder groß wie du möchtest).
  • Schmelze die Schokolade über einem Wasserbad und tunke die Riegel nach und nach in die Schokolade, sodass sie schlussendlich vollkommen von Schokolade umhüllt sind.
  • Nun die Riegel auf ein Backpapier legen und sie nochmals für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen (bis die Schokolade ausgehärtet ist).
*Produktwerbung

×

PRIMAL ABO Details

Deine automatische Lieferung:
Jeden Monat

Dein monatlicher Vorteil:
5% Rabatt

Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 5% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

Viele Grüße, Janis

Gründer & Geschäftsführer
von Primal State