Schoko-Kokos-Shake Low Carb

Low Carb & Keto Schoko-Kokos-Shake mit wertvollen Fettsäuren (vegan)

Schokolade und Kokos sind ohne Frage ein Dream-Team. Und dabei muss es nicht der gezuckerte Riegel aus dem Discounter sein – die Kombination geht auch wunderbar in gesunder Form. Wie zum Beispiel in unserem Schoko-Kokos-Shake, der Low Carb, ketokonform und dabei auch noch vegan ist.

Superfood Nr. 1: Kakao!

Es ist selbstredend, dass wir hier nicht von der Schokomilch aus Schulzeiten reden. Es geht um den absoluten Rohstoff jeder Schokolade: Kakaobohnen!

Sie enthalten jede Menge Polyphenole, also sekundäre Pflanzenstoffe, die viele wichtige Funktionen im menschlichen Körper erfüllen und wie Antioxidantien wirken.[1]https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5465250/

Etwas, das die Kakaobohne neben ihrem Geschmack bei vielen Menschen beliebt macht, ist die sanft belebende Wirkung. Der Grund ist, dass Koffein auch in Kakaobohnen enthalten ist. Hinzu kommt das etwas schwächer, aber dennoch anregend wirkende Theobromin.

Außerdem steckt in ihr neben einem sehr hohen Magnesiumgehalt (einem Vielfachen von dem, was in Spinat steckt!) auch Calcium, Eisen und Zink.

Superfood Nr. 2: Kokos!

Auch die Kokosnuss kann als wahres Superfood bezeichnet werden. Besonders wertvoll sind die darin enthaltenen Fettsäuren. Der im Rezept verwendete MCT Creamer beinhaltet genau diese hochwertigen Fettsäuren in konzentrierter Form – Caprylsäure (C-8), Caprinsäure (C-10), und Laurinsäure (C-12).

Sie werden vom Körper in nur drei Stoffwechselschritten zu Ketonkörpern umgewandelt, die sowohl dem Körper als auch dem Gehirn als wertvoller Energielieferant dienen. Außerdem sind sie ein Ketose-Booster. Das ist der Grund, warum viele ketogen lebende Menschen bewusst MCT Öle – oder den leckeren MCT Creamer – in ihre Ernährung integrieren.

Bist du bereit für den wohl leckersten und gesündesten Schoko-Kokos-Shake?

Schoko-Kokos-Shake Low Carb
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Low Carb & Keto Schoko-Kokos Shake (vegan)

Dieser erfrischende Shake sättigt unglaublich lange und liefert dem Körper wertvolle Fettsäuren, die als leicht verwertbare Energie von Körper und Gehirn genutzt werden können.
Gericht: Shakes und Getränke
Besonderheit: Ketogen, Kokos, Low Carb, Schoko, Shake, Smoothie, Vegan
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 150 ml Vollfett Kokosmilch
  • 100 ml Pflanzenmilch kohlenhydratarm
  • 4 EL MCT Creamer
  • 1 EL Haselnussmus
  • 2-3 TL Kakaopulver möglichst hochwertig, ohne Zuckerzusatz
  • 1-2 EL Erythrit

Anleitungen

  • Füge alle Zutaten in einen Mixer und mische sie so lange, bis eine cremige Konsistenz entstanden ist.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Quellenverzeichnis[+]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




×

PRIMAL ABO Details

Deine automatische Lieferung:
Jeden Monat

Dein monatlicher Vorteil:
5% Rabatt

Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 5% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

Viele Grüße, Janis

Gründer & Geschäftsführer
von Primal State