Mandelmilch selber machen

Mandelmilch selber machen: Gesund und voller Nährstoffe.

Sie ist eine super Alternative zur Kuhmilch – zumindest, wenn du deine Mandelmilch selbst machst. Die gekaufte Variante hat noch den Vorteil, dass sie meist nicht allzu viele Kohlenhydrate enthält, sofern sie nicht gezuckert ist. Ansonsten wird sie aber nicht viele Vitamine enthalten.

Die bessere Alternative ist demzufolge: Mandelmilch selber machen! Auf diese Weise wirst du viele wertvolle Inhaltsstoffe und eine gesunde, ungesüßte Mandelmilch erhalten, da sie ohne Zucker ist.

Du kannst sie nutzen, um deinen Kaffee zu verfeinern, um ein Porridge herzustellen, für Müsli oder auch einfach pur.

Porridge mit selbst gemachter Mandelmilch.

Vorteile von Mandelmilch

Zunächst einmal ist ein großer Vorteil von Mandelmilch, dass du Kuhmilch durch sie ersetzen kannst. Kuhmilch hat nämlich viel mehr Nachteile als Vorteile, da sie enorm große Mengen von Substanzen enthält, die in deinem Körper zu Problemen führen können. Mehr dazu erfährst du in unserem Artikel “Ist Milch gesund? Eine wissenschaftliche Annäherung.

Durch den Konsum von Mandelmilch kannst du folglich deinem Darm und auch deinem ganzen Körper einen großen Gefallen tun.

Der Vorteil, wenn du deine Mandelmilch selber machst ist, dass du alle Nährstoffe der Mandeln erhältst. Des Weiteren ist unser Rezept ohne Zucker, sodass du dir nebenbei auch überflüssige Kohlenhydrate sparst.

Zuletzt sind in selbst gemachter Mandelmilch keine Zusatzstoffe enthalten – du trinkst wirklich nur die puren Mandeln in flüssiger Form.

Kalorien von selbst gemachter Mandelmilch

Falls du wissen möchtest wie viele Kalorien deine Mandelmilch hat: Mit dem unten stehenden Rezept wirst du ungefähr 120 kcal pro 100 ml erhalten. Besonders vorteilhaft ist unserer Meinung nach der geringe Gehalt an Kohlenhydraten mit nur ca. 1,2 Gramm pro 100 ml.

Wir von Primal State sind aber, wie du vielleicht schon weißt, keine Befürworter des Kalorienzählens. Es kommt viel mehr darauf an, die richtigen Lebensmittel in den täglichen Speiseplan einzubauen. Denn wenn man sich wirklich gesund und ausgewogen ernährt, wird der Körper von alleine wissen, was er braucht und wann genug ist.

Mehr zum Thema gesunde Ernährung erfährst du bei Interesse in unserem Biohacking 7-Punkte-Plan.

Aber genug davon, wir zeigen dir nun mit unserem Mandelmilch Rezept wie du deine gesunde Mandelmilch ganz einfach selbst herstellen kannst.

Mandelmilch selber machen
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Mandelmilch selber machen

In diesem Rezept erfährst du, wie du mit Mandeln, Wasser und einer Prise Salz Mandelmilch selber zubereiten kannst.
Vorbereitung8 Stdn.
Zubereitung10 Min.
Gericht: Shakes und Getränke
Besonderheit: Rohkost

Equipment

  • Hochleistungsmixer
  • Feines Sieb
  • Mulltuch oder ein feines Stofftuch

Zutaten

  • 200 g Mandeln ungeschält
  • 1 l Wasser
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Du gibst die Mandeln in ein Behältnis und tränkst sie anschließend mit Wasser. Mindestens 8-10 Stunden, am besten über Nacht, lässt du die Mandeln nun einweichen und bereitest sie so für den nächsten Schritt vor.
  • Dann gibst du die Mandeln in den Hochleistungsmixer und übergießt sie mit 1 Liter heißem Wasser. Lass den Hochleistungsmixer so lange laufen, bis sich eine weiße Flüssigkeit gebildet hat und keine Stücke mehr sichtbar sind.
  • Danach gießt du die Flüssigkeit durch das, mit einem feinen Stofftuch ausgelegte, Sieb und lässt die Masse gut abtropfen. Die übrig gebliebene Masse presst du nochmal ordentlich aus, sodass die gesamte Flüssigkeit entweicht.
  • Anschließend streust du in die gefilterte Flüssigkeit noch eine Prise Salz. Fertig ist deine selbstgemachte Mandelmilch.

Hinweis

Deine selbstgemachte Mandelmilch ist ca. 4-5 Tage im Kühlschrank haltbar. Wundere dich nicht, wenn sich die Flüssigkeit trennt, oben eine weiße Schicht und unten eine klare Flüssigkeit. Das ist ganz normal, du brauchst die Milch nur ordentlich schütteln und kannst sie dann benutzen.

Hat dir der Beitrag gefallen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




×

PRIMAL ABO Details

Deine automatische Lieferung:
Jeden Monat

Dein monatlicher Vorteil:
5% Rabatt

Als PRIMAL ABO Kunde erhältst Du auf alle Produkte in Deinem Abo 5% Rabatt. Eine Sache dazu noch:
Das PRIMAL ABO hat eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten.

Du kannst jederzeit kündigen. Solltest Du Dein Abo aber vor Ablauf der Mindestlaufzeit abbrechen, berechnen wir Dir die normalen Shop-Preise ohne Rabatt. Warum? Leider wurde der Abo-Rabatt in der Vergangenheit sehr häufig für einmalige Bestellungen missbraucht

Viele Grüße, Janis

Gründer & Geschäftsführer
von Primal State